Skip links

Volunteering in Greece

Explore Greece and find your best volunteer program

About volunteering

Volunteering in Griechenland

Jásou – Welcome to sunny Greece.

Sun, summer, beaches, lots of culture and friendly people. Greece is not one of the most popular vacation destinations for Germans for nothing. Our projects are all beautifully situated. As a rule, the accommodation is located in coastal towns. So you can go to the beaches in your free time. At the weekends, you can take the ferry to visit other islands. Get to know Greece and its friendly people.

Greichenland Ruinen

Why volunteer in Greece?

In Europe, you have the opportunity to take part in various nature conservation and wildlife projects. Countries such as Greece, Portugal, Spain and Iceland offer nature and environmental protection projects. Our volunteer projects can be easily combined with each other, allowing you to combine different countries and projects.

Our volunteer projects in Greece

Tätigkeitsbereiche in Sri Lanka:

  • Sozialarbeit in Schulen mit Kindern in Sir Lanka
  • Tierprojekt in der Hundeklinik in Sri Lanka

Leben als Volunteer im Projekt

Während deiner Projektzeit lebst du in einer unserer Volunteer-Unterkünfte. Hier wohnst du mit anderen begeisterten Reisenden zusammen und kommst in Kontakt mit gleichgesinnten jungen Leuten. Zusammen könnt ihr nach eurem Projekt eure Freizeit gestalten und die Gegend erkunden. Außerdem hast du je nach Projekt einen englisch-/ oder deutschsprachigen Ansprechpartner vor Ort, an den du dich jederzeit wenden kannst. Abgesehen von den täglichen frisch gekochten Malzeiten, die du in deiner Unterkunft bekommst, kannst du hier auch jede Menge Insidertipps holen. Unsere „Locals“ wissen ganz genau, welche Restaurants einen Besuch wert sind oder welche Anbieter die besten Touren anbieten und freuen sich immer, ihr Wissen und ihre Erfahrung zu teilen. Unsere verschiedenen Betreuer sind sehr gut miteinander vernetzt, was es ermöglicht, Projekte zu kombinieren. Wir sind immer für dich da übernehmen die Koordination und unterstützen dich bei deiner Reiseplanung. Also auf geht’s ins das tropische Inselparadies!

Anreise nach Sri Lanka

Für die Einreise nach Sri Lanka benötigst du ein Touristenvisum, das sich entweder auf 30 oder 180 Tage beläuft. Wir empfehlen das Visum für 6 Monate, denn es erlaubt dir flexibler zu sein und ist nicht teurer aus das 30 Tage Visum. Man kann es on-arrival am Flughafen in Colombo bekommen oder ganz entspannt online beantragen. Alle Information dazu bekommst du natürlich von uns. Es werden keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben, um einreisen zu dürfen. In Einzelfällen und je nach Projekt ist dies jedoch sinnvoll, dazu beraten wir dich gerne individuell. Sobald du in Colombo, der Hauptstadt Sri Lankas, gelandet bist, holt dich einer unserer Fahrer ab und bringt dich direkt in deine Unterkunft. Dort wirst du schon erwartet, begrüßt und anschließend kurz herumgeführt. Gerne kannst du dir ein paar Tage nehmen um erstmal anzukommen und dann mit vollem Elan in dein Projekt zu starten.

Freizeitoptionen in Sir Lanka

Sri Lanka ist ein unglaublich vielseitiges Land und bietet dir damit etliche Möglichkeiten, deine Freizeit zu gestalten. Die Südküste ist bekannt für wunderschöne Strände sowie Buchten und unzählige Surfspots, egal ob für Anfänger oder Fortgeschrittene. Es gibt viele kleine Gassen, Cafés, Bars und Restaurants, deren Charme man einfach nicht widerstehen kann. Vielerorts werden Kochkurse oder Tagestouren angeboten. Zudem kann man sich kaum sattsehen an der wunderschönen Natur und Sri Lanka ist ein bekannter Ausgangspunkt für Delfin-/ und Walewatching. An vielen Stränden können Schildkröten beobachtet werden und sogar mit ihnen schnorcheln gehen. Einer der größten Vorteile sind die relativ kurzen Distanzen, schon nach einer einstündigen Busfahrt sieht die Landschaft oft ganz anders aus. Alle unsere Projekte sind direkt an Küstenorten, jedoch lohnt sich auch ein Wochenendausflug ins Inland mit seinen wunderbaren Gebirgsketten und Wasserfällen. Außerdem gibt es zahlreiche Nationalparks, in denen man einigen der „Big 5“ der Tierwelt begegnet. Gerade Elefanten sind hier Programm und du kannst dich darauf freuen viel über diese faszinierenden Tiere zu lernen.

FAQ

Grundsätzlich ist es möglich ein Praktikum gemeinsam in einem Hotel zu absolvieren. Da viele unserer Hotels in einer Region liegen, besteht auch die Möglichkeit das Praktikum in unterschiedlichen Hotels, in der Nähe zu machen. Bitte beachte, dass eine rechtzeitige Bewerbung wichtig hierfür wichtig ist (mindestens 3 Monate im Voraus).

Optimal sind für alle Programme mindestens drei Monate im Voraus. Grundsätzlich ist es uns aber auch möglich kurzfristige Bewerber zu platzieren.

Griechenland ist ein sicheres Land und die Menschen sind sehr freundlich und warmherzig. In Großstädten herrscht wie in jeder Großstadt dieser Welt Kleinstkriminalität. Beim Reisen sollte auf folgende Dinge geachtet werden: auf Wertsachen sollte stets geachtet werden, in Bussen das Handgepäck immer auf den Schoß behalten und nachts nicht mit dem Bus fahren und kein Geld an Bankautomaten abgehoben werden. Aktuelle Informationen zu den Gegebenheiten findest du unter www.auswaertiges-amt.de.

Bitte beachten Sie, dass in Griechenland alle elektronischen Geräte nur mit einem Adapter verwendet werden können. Diese erhalten Sie in vielen Elektroläden in Deutschland.

Freiwilligenarbeit: Bei Projekte mit Kindern solltest du bereits gute mittlere Sprachkenntnisse haben. Diese kannst du gut vor Ort mithilfe eines Sprachkurses erwerben. Bei Projekten mit Tieren, reichen Basickenntnisse.

Praktikum: Grundsätzlich ist kein Sprachkurs vorab Pflicht. Je nach Praktikum und Praktikumsgebiet sind jedoch gewisse Sprachniveaus des Ziellandes nötig, um das Praktikum absolvieren zu können. Gerne beraten wir dich individuell für deinen Praktikumswunsch.

Die Praktika sind grundsätzlich unbezahlt.

Viele unserer Praktikumsbetriebe arbeiten mit Familien in der Nähe zusammen, in denen ihr günstig wohnen könnt. In unseren Hotelpraktika erhaltet ihr eine freie Unterkunft im Hotel.

Für alle Programme musst du Auslandskrankenversichert sein. Wir helfen dir gerne weiter, um eine passende Versicherung zu finden.

Wir stellen dir gerne eine Bescheinigung aus, welche bei den Behörden eingereicht werden kann. Eine Entscheidung über die Kindergeldfortzahlung trifft aber die jeweilig zuständige Behörde.

Im Praktikum, in der Sprachschule sowie in den Projekten hast du immer einen direkten Ansprechpartner, welcher dir bei Problemen zur Seite steht. Natürlich kannst du uns in Deutschland auch immer kontaktieren.

EXPRESS BOOKING
Would you like to start a project with us soon? Arrange an information appointment here.
EXPRESSVERMITTLUNG
Du möchtest in Kürze ein Projekt mit uns starten? Vereinbare hier einen Informationstermin